Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten

Jahrestag der Heiligsprechung

Am 14. Oktober ist es wieder soweit und der Tag der Heiligsprechung jährt sich zum dritten Mal.

Anlässlich der Heiligsprechung am 14. Oktober 2018 schrieb Bischof Bätzing ein Gebet:

Allmächtiger Gott, Vater unseres Herrn Jesus Christus,
du hast deinen geliebten Sohn in die Welt gesandt.
In selbstloser Liebe wollte er Menschen zu dir hin führen.
Sein Tod am Kreuz und seine Auferstehung
sind der Anfang einer neuen Schöpfung
und der Ursprung der Kirche
,die du als heiliges Volk erwählt hast.
Wie der Gottesknecht und wie Maria, die Magd des Herrn,
wusste sich die heilige Katharina Kasper gerufen,
den Menschen zu dienen.
Dein Wille war die Richtschnur für ihr Denken und Handeln.
Dein Geist gab ihr in den Zeichen der Zeit
und im Gebet Orientierung und Halt.
Hilf uns, den Menschen zu dienen, wie du es willst
und darin deine Ehre zu suchen und
unseren Auftrag zu erfüllen.
Darum bitten wir im Heiligen Geist durch Christus,
unseren Bruder und Herrn.
Amen.

Zurück