Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten

Abschied und Neuanfang

Die Leitung des Aloysia Löwenfels Hauses wechselt. Sr. M. Christel Reiter ADJC verabschiedet sich.

Wir erinnern uns:
Das Aloysia Löwenfels Haus wurde nach einem großen Umbau des damaligen Schwesternaltenheimes Marienheim 2007 eröffnet. Sr. Christel Reiter setzte all ihre Energie und all ihre Fähigkeiten in die Gestaltung und Entwicklung des Hauses. In diesen Jahren wurde das Haus nicht nur zu einem Kleinod, sondern auch zu einem attraktiven Anbieter für Exerzitienangebote und verschiedene spirituelle und künstlerische Angebote. Die besonderen Gottesdienste mit den Pfarrern von Wirges – u.a. zur Adventszeit – wurden gerne besucht. Ein großer Schwerpunkt waren die Palliativfortbildung und die Ethikkurse der DERNBACHER GRUPPE KATHARINA KASPER.

Nach vierzehn Jahren hat Sr. Christel die Leitung des Hauses abgegeben. Wir danken ihr von Herzen für ihren großen Einsatz und ihre Begeisterung und Liebe, die sie in dieses Haus gesteckt und in die Veranstaltungen hineingegeben hat.

Die neue Leitung übernimmt Frau Dr. Sabine Tischbein. Mit ihr verändert sich das Konzept des Hauses, wobei Altbewährtes und treue Gäste weiter ihren Platz haben werden.

Am 15. August 2021, zum 170. Jahrestag der Gründung der ADJC, öffnen sich die Türen zum ResonanzRaum Kloster im Aloysia Löwenfels Haus.

Weiteres erfahren Sie hier.

Zurück
Eingang zum ResonanzRaum Kloster